Myspace Layouts
I edited my profile at Freeweblayouts.net, check out these Myspace Layouts! Myspace Graphics


kostenlose Besucherzähler

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Wie finde ich mich hier zu recht?
  Preview
  Counter Strike Source
  James Bond- Ein Quantum Trost
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   giga.de
   spieletipps.de




  Letztes Feedback




Debbodissflavour - MyVideo
Own Jackass - MyVideo

http://myblog.de/lixl-pc

Gratis bloggen bei
myblog.de





Also was soll man über Counter Strike Source schon sagen........

EINFACH

 

NUR

 

GEIL

also CSS ist genau mein Spiel. Sicher gefällt es nicht jedem aber mir macht es übelst Spaß und das ist was zählt.

^^

CSS sollten sich Leute kaufen die:

-Auf MP Gefechte stehen

-Auf schnelle kompromisslose Action stehn

-Viel Wert auf Details legen

-Die sich bei dem Einstieg gedulden können und viel Zeit zum Üben haben

-Die nicht viel wert auf eine Story legen

CSS ist so zu sagen eine Überarbeitung von CS 1.6, welches jedem bekannt sein müsste wem nicht hier nochmal schnell Cs erklärt. 

Es gibt 2 Partein die Terroristen (die Bösen) und die Counter-Terroristen (die Guten). Es gibt 2 verschiedene Arten Counter Strike zu spielen auf unzählig vielen Maps (Karten). Die eine ist, dass die Terrors die Bombe legen, welche die CTS versuchen zu entschärfen. Die andere ist, dass die Terrors Geiseln haben, welche von den Cts befreit werden müssen.

Ganz einfach.

Ein Match dauert so 2-6min.

Wer 30€ berappeln kann kauft CSS mit HL2 Deathmatch und Day of Defeat.

Wer bar bezahlt kann es nur so kaufen.

Wer nur CSS kaufen will kann das Spiel auch online über Steam erwerben ( http://store.steampowered.com/ ) .

Fazit: CSS macht einfach nur Spaß und hatt eine Spielzeit von über 1000Stunden. Wer was zum lange zocken braucht und auf Action steht macht hier garantiert keinen Fehlkauf.

PS: Wer es hat der kann mich ja mal bei Steam adden (lixl 8353)

^^

 

 




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung